Vaihingen Stadt3

Aktuell gibt es 60 freie Ausbildungsstellen!
beruV.de
Aktuell gibt es 60 freie Stellen!
Zurück zur Übersicht

Ausbildung zur/zum

Hotelfachmann/-frau

Ansprechpartner:
Frau Yvonne Volke und Herr Stefan Maienschein
Hotel-Gasthof Lamm
Klosterbergstraße 45
71665 Vaihingen-Horrheim

Der Beruf


Als Hotelfachmann/-frau arbeitest du am Empfang, in der Reservierung, im Verkauf, im Service, im Housekeeping (Etage) und in der Veranstaltungsabteilung (Bankett).
Neben der Organisation von kleinen und großen Veranstaltungen und Events, bist für den Empfang und die Betreuung der Gäste zuständig, führst Warenbestellung und Abrechnungen durch und bist darüber hinaus ein Gastgeber durch und durch. Da du alle Abteilungen durchlaufen wirst, kannst du dich mit diesem umfassenden Wissen nach der Ausbildung entscheiden, in welcher Abteilung du die Karriereleiter hinaufsteigen möchten.

Das Unternehmen

Herzlich Willkommen inmitten der "Schwäbischen Toskana". Umringt von Wäldern, Seen und Weinbergen am Fuße des Naherholungsgebietes Stromberg und Heckengäu finden Sie das charmante Weindörfchen Horrheim.Direkt neben historischem Kulturerbe liegt unser behaglich und modernes Hotel-Restaurant. Treten Sie ein! Die ungezwungene Atmosphäre mit einem herzlichem "Grüß Gott" wird Ihnen gleich das Gefühl geben, zu Hause zu sein.  In unserer gemütlichen Lamm-Stube werden wir Ihnen schwäbische Schmankerl, aber auch modern-internationale Gerichte kredenzt. Unser Küchenchef verwendet hierfür frische und beste Zutaten aus der Region, vereint mit dem Anspruch, sie handwerklich zu schmackhaften und genussvollen Speisen zu kreieren. Lassen Sie sich hierzu von unserem jungen fachkundigem Serviceteam einen passenden edlen Tropfen eines württembergischen Spitzenwinzers empfehlen. Sie werden verzaubert sein, was die Region Ihnen zu bieten hat. Unsere Lamm-Stube bietet Platz für ca. 40 Gäste. In den Sommermonaten, steht Ihnen zusätzlich unsere malerisch gelegene Terrasse mit weiteren 24 Sitzplätzen zur Verfügung. Ihr Team vom Lamm in Horrheim  

Die Ausbildung


Neben den Servicetätigekiten im Restaurant, an der Bar oder im Bankett/Tagungsbereich wirst du während der Ausbildung auch die Raum- und Zimmerhygiene sowie den Rezeptionsbereich kennenlernen.                
Neben Hotels sind Beschäftigungsmöglichkeiten für Hotelfachleute Gasthöfe, Pensionen, Restaurants, Cafes, Diskotheken, Kantinen sowie Tagescafes von Kaufhäusern.

Ausbildungsbeginn: 01.09.2017

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzungen


Hauptschulabschluss, besser mittlere Reife oder Abitur
Kommunikativ und teamfähig
Erste Fremdsprachenkenntnisse
Flexibel und belastbar
Organisationstalent und Spaß am Verkaufen
Dienstleistungsorientiert und gute Umgangsformen

Zum Anfang